Kinderfest des SV "Osterland Lumpzig" e.V. - 30.05.2008






Das diesjährige Kinderfest ließen sich die Jugendwarte aus Lumpzig / Dobitschen / Göhren nicht entgehen, um für Nachwuchs zu werben. Der herannahende Löschzug (MTW, TSF-W, LF8/6) der drei Jugendfeuerwehren stellte nicht nur bei den Kinder einen imposanten Eindruck her. Auch die Erwachsenen wollten das Ein und Andere zu der Technik wissen. Für die kleinen "Feuerwehranwärter" stellte man eine eigene Station, rund um das Thema Feuerwehr und Erste Hilfe, auf die Beine. Diese war mit den anderen Spiel- und Spassstationen des Sportvereins im Wertungssystem angegliedert und so musste jeder, der am Ende gewinnen wollte, auch zur Feuerwehr...


...begonnen wurde mit dem Feuerwehrquiz, der in zwei Altersklassen aufgeteilt war. Es wurden allgemeine Fragen zur Feuerwehr sowie Fragen zum Absetzen eines Notrufes gestellt...


...dem Quiz folgte in jeder Altersgruppe eine praktische Aufgabe. Die bis 13 jährigen mussten aus verschiedenen Armaturen eine Figur basteln, wobei die Eltern etwas Hilfe leisten durften. Die etwas ältern hingegen mussten die stabile Seitenlage durchführen. Zu unserem Erstaunen klappte dass bei vielen sehr gut...


...als kleine Zugabe konnte sich jeder der wollte, im Feuerwehrknoten binden üben oder mit der Kübelspritze Dosen schießen. Hier war meiste die helfende Hand der Väter gefragt...


...lange Weile kam an unsere Station nicht auf, im Gegenteil: zwei neue Intressenten für die Jugendfeuerwehr Lumpzig brachte dieser gelungene Nachmittag mit sich.